Schwimmwoche

0
664

Erfolgreiche Projektwoche zum Thema Schwimmen: Über 80 Schüler erzielen höhere Schwimmabzeichen!

In der vergangenen Woche fand an unserer Schule eine beispielhafte Projektwoche zum Thema Schwimmen statt. Vom 19.06.23 bis zum 23.06.23 nahmen knapp 90 Schüler mit großer Begeisterung an dieser Veranstaltung teil. Trotz Hitze und Regen konnten die Teilnehmer beachtliche Erfolge verbuchen.

Die Projektwoche hatte das erklärte Ziel, den Schülern die Bedeutung des Schwimmens näherzubringen und ihre Fähigkeiten in diesem wichtigen Bereich zu stärken. Das Ergebnis war überaus erfreulich: Über 80 Schüler schafften es, ein höheres Schwimmabzeichen zu erreichen.

Besonders bemerkenswert war, dass zahlreiche Nichtschwimmer während der Projektwoche sogar zwei Abzeichen erwerben konnten. Diese ehrgeizigen Schüler wurden am Freitag mit der Verleihung des Bronze-Abzeichens gebührend verabschiedet.

Die Bedeutung des Schwimmens für Kinder kann gar nicht genug betont werden. Schwimmen ist nicht nur eine sportliche Aktivität, sondern auch eine lebensrettende Fertigkeit. 

Die erfolgreiche Projektwoche zum Thema Schwimmen hat den Schülern nicht nur wertvolle Fähigkeiten vermittelt, sondern auch ihr Bewusstsein für die Bedeutung des Schwimmens geschärft. Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren herausragenden Leistungen und hoffen, dass sie ihr neu erworbenes Wissen und ihre Fähigkeiten weiterhin nutzen und vertiefen werden.

Besonderer Dank geht dann an das Team vom Freibad Hollern-Twielenfleth. 

Ohne die Möglichkeit zur Nutzung des Bades wäre die Durchführung nicht möglich gewesen. 

Hier noch Impressionen der Projektwoche

Auch an Land fanden Wettbewerbe statt

Vermittlung von Theorie und Baderegeln

Wassergewöhnung

Abnahme des Deutschen Schwimmabzeichen Gold