Montag, Dezember 18, 2017

Fachbereich Englisch

We think that speaking English is fun and so does Ben the bat! Ben loves singing and he helps us with his English songs! They are really cool! See you soon here in Steinkirchen!

 Ein Englischbuch, das Spaß macht

Seit dem Schuljahr 2014 wird der Englischunterricht an der Oberschule Steinkirchen von Blue Line begleitet. Blue Line ist ein Lehrwerk, welches speziell auf das Oberschulsystem zugeschnitten ist. In der Regel werden alle Aufgaben des Buches in 3 Niveaustufen angeboten, was die Binnendifferenzierung in den Jahrgängen 5 und 6 sehr leichtert. Auch in den höheren Jahrgängen wird dieses Prinzip fortgeführt. Dadurch ist gewährleistet, dass sowohl der Erweiterungskurs als auch der Grundkurs das identische Lehrwerk benutzen, welches den Kurswechsel -auch innerhalb des Schuljahres- erleichtert.

Neben der tollen inhaltlichen und graphischen Aufbereitung bietet das Lehrwerk hervorragendes Begleitmaterial. Der Digitale Unterrichtsassistent sorgt als multimediale DVD für einen belebteren und abwechslungsreicheren Englischunterricht. Die Lehrkräfte haben die Möglichkeit, innerhalb des digitalisierten Lehrwerks neue Wörter zu markieren, bestimmte Inhalte ein- und auszublenden und Hörtexte oder Videoausschnitte abzuspielen. Des Weiteren sind zusätzliche Differenzierungs- und Fördermaterialien verfügbar, die die inklusive Beschulung für Lehrerinnen und Lehrer aber auch für Schülerinnen und Schüler unterstützen.

Doch das Highlight, gerade für die jüngeren Schülerinnen und Schüler, sind die Songs. Schülernah, lehrwerksnah und modern animieren Blue Line Lehrer wie Schüler zum Singen. Nur verständlich, dass unsere neuen Fünftklässler zur Einschulung von ihren Vorgängern mit dem „Welcome Song“ begrüßt werden.

Eine Fremdsprache lebt vom Sprechen

Das Beherrschen mindestens einer Fremdsprache ist wichtig und wird vielleicht sogar immer bedeutender.
An unserer Schule legen wir besonderen Wert auf das Sprechen und möchten unsere Schülerinnen und Schüler damit auf ihre Zukunft vorbereiten.

Seit dem Schuljahr 2016/2017 werden an den Schulen mündliche Prüfungen nicht nur in der Abschlussklassen durchgeführt, sondern auch in den anderen Jahrgängen. So ersetzen wir an unserer Schule derzeit in den Klassen 5, 7 und 9 eine schriftliche Klassenarbeit durch eine mündliche Prüfung.

Diese Prüfungen bereiten die Schülerinnen und Schüler bereits frühzeitig auf die mündliche Abschlussprüfung in Klasse 10 vor. Außerdem bedeutet diese Art der Leistungsüberprüfung besonders für Kinder, die mit schriftlichen Aufgaben, z.B. aufgrund der Rechtschreibung, Schwierigkeiten haben eine Chance, ihr Können zu zeigen und ihre Note zu verbessern. Ebenso wie dies bei einer Klassenarbeit der Fall ist, werden die  Kinder im Unterricht intensiv auf die Prüfungsaufgaben vorbereitet. Die Prüfung stellt, wie auch bei Klassenarbeiten den Abschluss einer Unit im Lehrbuch dar.

Wahlpflichtbereich

Wir bieten, wann immer es möglich ist, auch einen Wahlpflichtkurs (WPK) im Fach Englisch an. Diese WPK sind ebenfalls auf das Sprechen ausgerichtet und bereiten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen einmal mehr auf den Gebrauch der englischen Sprache im Alltag vor.

Im letzten Schuljahr fand an dieser Schule erstmalig der WPK Sprachendorf für die Klassen 7 und 8 statt. Die Schülerinnen und Schüler bereiteten sich ein Jahr lang darauf vor, Geschäfte, Hotels oder eine Polizeistation in England darzustellen und bereiteten sich auf passende Dialoge vor.

Vor den großen Ferien besuchten dann die 6. – 8. Klassen dieses Sprachendorf und kommunizierten dort in der englischen Sprache.In diesem Schuljahr hat nun ein WPK Roleplay für die Jahrgänge 7 und 8 begonnen. Dort werden seit 4 Wochen kleine Dialoge geschrieben, gelernt und dargestellt, gesungen und gespielt und Pantomimen vorgeführt