Müllsammelaktion am Sozialen Tag 2021

0
485

Am 17. Juni, dem Sozialen Tag, zogen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5.1, 5.2 und 6.2 los, um an der Elbe und auf dem Weg dorthin achtlos weggeworfenen Müll einzusammeln. Begleitet wurden sie von Frau Affeldt, Frau Oprotkowitz, Herr Räder und Frau Lobscheid.

Die benötigten Materialien wie Einmalhandschuhe, Greifer und Müllsäcke stellte der Bauhof der Gemeinde Steinkirchen zur Verfügung.

Bei herrlichem Wetter starteten alle Klassen um 8:00 Uhr vom Schulhof aus, wobei die 5. Klassen Richtung Lüheanleger gingen, während die 6. Klasse Richtung Pioplatz loszog.

Die Schülerinnen und Schüler waren sehr gründlich und sammelten eifrig alles ein, was nicht an die Wegränder gehört.

Alle Klassen trafen sich dann zu einer Pause beim Lüheanleger und dann ging es gemeinsam wieder zur Schule zurück. Den gesammelten Müll hinterlegten sie am Bolzplatz beim Pioplatz, wo er vom Bauhof abgeholt wurde.

Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmer noch ein Eis und es war schön zu beobachten, dass alle Papiere und Eisstiele gewissenhaft bis zum nächsten offiziellen Mülleimer transportiert wurden.

Es war ein schöner Tag, ein netter Ausflug und gleichzeitig eine sinnvolle Aktion, die wir sicherlich wiederholen werden.