Auch dieses Jahr lud die Gemeindebücherei Steinkirchen die Oberschule zum Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen ein.

Die Besten der Klasse 6.1 Lena Benz und Larina Somfleth sowie der Klasse 6.2 Lina Manme und Beke Wahlen traten gut gelaunt und motiviert gegeneinander an. Dabei wurden sie kräftig von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern unterstützt. In der ersten Runde lasen die Teilnehmerinnen aus ihren selbst gewählten Büchern vor. Im Anschluss zeigten sie ihr Können an einem unbekannten Text. Die Jury, bestehend aus der Vorjahressiegerin Emma Czerwonka, der Elternvertreterin Frau Barnbeck, der Leiterin der Bücherei Frau Abel, dem Schulleiter der Oberschule Steinkirchen Herrn Hoffschröer sowie dem Lehrer Herrn Mickeleit, hatte keine leichte Aufgabe, weil alle Lesenden tolle Leistungen zeigten. Am Ende konnte sich Lena Benz gegen ihre Konkurrenz durchsetzen. Sie vertritt nun die Oberschule beim bundesweiten Vorlesewettbewerb. Alle Schülerinnen erhielten für ihre guten Leistungen eine kleine Überraschung