„Game Over- Wir retten die Welt“ – aus diesem Buch las die Autorin Susanne Rauchhaus den 5. und 6. Klässlern der Oberschule vor. DieAutorin gesteht, dass sie früher selbst gern am Computer gezockt hat. Und genau wie bei den Geschichten in den Büchern hatte sie sich bei den Games auch schon oft gefragt, wie es den Helden wohl ergeht, wenn sie aus dem Spiel in unsere Welt springen könnten? Unsinn? Ärger? Action? Genau das! Und so entstand schließlich Ihre Idee von Daniel, Ben und Gigantus, dem Killerroboter.

Die Schüler lauschten gespannt der actionreichen Geschichte und stellten der sympathischen Autorin viele Fragen. Wie ist das Leben als Schriftstellerin?  Woher bekommt sie ihre Ideen? Wie viele Bücher hat sie schon geschrieben? Geduldig beantwortete Susanne Rauchhaus alle Fragen und verteilte zum Abschluss Autogrammkarten.

Eine gelungene Autorenbegegnung – wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Susanne Rauchhaus!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT